Unsere Stifter

Die Bioland Stiftung wurde im Herbst 2017 vom Bioland Verband für organisch-biologischen Landbau e.V., Mainz durch eine Gründungsstiftung von 102.000 € errichtet.

Das Stiftungskapital wird derzeit durch Anschubstiftungen von Bioland Mitgliedern sowie Bioland Partnern aus den Bereichen Herstellung und Handel gemehrt. Es beträgt aktuell rd. 120.000 € (Stand 31.1.2019).

Die im Folgenden aufgeführten Anschubstifter haben der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnortes bzw. Betriebssitzes zugestimmt:

Bio-Milcherzeugergemeinschaft der Mittelgebirgsbauern w.V., 59065 Hamm
Heiko Dreyer, 26736 Krummhörrn
Thomas Ingensand, 33689 Bielefeld
Susanne Korte, 34628 Willingshausen
Biolandhof Mösl, 85235 Ebertshausen
Biolandhof Müntinga, 26826 Weenermoor
Gregor Pöpsel, 55294 Bodenheim
Thomas Rempen, Hofgut Ashege, 48317 Rinkerode
Stefanie und Thomas Ruppaner, 87448 Waltenhofen
Paul Söbbeke, 48599 Gronau
Heinz-Josef „Vincent“ Thuneke, 59069 Hamm
Familie Vollmer, 33378 Rheda-Wiedenbrück